Die "Cricketer" zähmen die Tiger

Auch die Austrian Cricket Tigers müssen sich geschlagen geben

Es ist fast schon unheimlich. Auch bei diesem Spiel errät unser Captain wieder die richtige Seite der Münze und entscheidet beim Toss - no na - wieder mit dem Batten zu beginnen. Ungewohnt wechselt der Captain den Opener aus. Eine richtige Entscheidung!? Mit Basit kann Bilal zwar einen Blitzstart gegen die Tigers hinlegen. Danach erwischen Aryan und Naser jedoch einen schwarzen Tag. Auch der Star vom ersten Spiel gegen LCC, Momtaz geht schon nach nur 2 Runs durch b/ct von Tiran aus dem Spiel.

CCC in Velden das Maß aller Dinge

Drei Siege und rekordverdächtige Leistungen

Der Ausflug nach Velden am 14. und 15. Juni 2014 hat sich für die "Cricketer" gelohnt. Zwei T20 gegen BCC und gegen SCC sowie ein Open League Game gegen Lubljana werden sicher in bester Erinnerung bleiben. Bangladesch CC (BCC) war als Newcomer für unsere Burschen noch ein unbeschriebenes Blatt. Gegen Salzburg war noch eine Rechnung vom Vorjahr offen und das OL Spiel gegen die Slowenen sprengt ohnehin alle Normen. Nicht nur CCC, nein auch das Wetter spielt mit - lediglich ein paar heftigere Schauer, jeweils gegen Ende der ersten Spiele, können die Laune nicht verdriesen.  - Zum Vergrößern der Bilder und Scores darauf klicken!

Eine feuchte Angelegenheit

Das Spiel zwischen "Cricketer" und Afghan Steiermark abgesagt

Was von Wetterprognosen & Co. zu halten ist, wird am Sonntag, dem 18. 5. 2014 einmal mehr vor Augen geführt. Statt leichtem Regen am Vormittag, der versprochenen Sonne ab 14 Uhr und einer Höchsttemperatur von 18° C waren wir in Seebarn meilenweit entfernt. Das Vormittagsspiel von VCC und UNCC kann zwar noch begonnen werden ... doch schon im ersten Innings beginnt alles ins Wasser zu fallen. Das Spiel wird abgebrochen.

SLCC vom Winde verweht

Die "Cricketer" überrollen Sri Lankan CC in ihrem ersten T20

Zu Gott verlassener Zeit um 9 Uhr in der Früh starten die "Cricketer" auch in die T20 Saison 2014. Strahlender Sonnenschein und eisig kalter stürmischer Wind bei unter 10° Celsius ist nicht gerade das, was man sich zu einem Cricketspiel wünscht. Bilal gewinnt den Toss und entscheidet sich fürs Batten. Bilal (25) und Aryan eröffnen das 1st Innings gleich mit einer 7 Over 45 Run-Partnerschaft. Mit Naseer (31) schraubt Aryan (51) bis zum 16ten Over den Score auf 118 Runs. Waqar legt dann noch einmal 12 Runs drauf und auch seine 3 nachfolgenden Kollegen sammeln noch Runs bis zum Endstand von 148/6 nach 20 Over. Scoresheet: https://www.crichq.com/#matches/135234

Glücklicheres Ende für "Cricketer"

Lords fordert die "Cricketer", wie noch keine Team 2014

Schon im Vorfeld ist klar, dass mit Lords Cricket Club ein harter Brocken auf die "Cricketer" wartet. Immerhin weist LCC 2014 eine ähnliche Bilanz wie CCC auf. Darüber hinaus gilt dieser Traditionsverein als echter Maßstab. Fast schon gewohnt gewinnt Bilal wieder den Toss und entscheidet sich trotz leichtem Regen fürs Batten. Mit seinem Standard Openingpartner Aryan klappt es diesesmal nicht so richtig ...

Eine Frage der Ehre: "Das Spiel"

Die "Cricketer" gewinnen "Das Spiel" gegen Austria CC Wien ganz souverän

Wenn die Teams von Austria und "Cricketer" aufeinander treffen, liegt Spannung in der Luft. Beide Clubs verbindet ein enge gemeinsame Vergangenheit. Umsomehr gibt es dadurch einen g'sunden Konkurrenzkampf. Die "Cricketer" werden von den jüngeren ACC-Spielern von oben herab belächelt. Doch wer zu letzt lacht, lacht bekanntlicherweise immer noch am Besten. In den bisherigen Pflichtspielen, seit bestehen von CCC, haben die "Cricketer" meist die Nase vorne.
Scoresheet: https://www.crichq.com/#matches/151870

CCC verliert last Ball Krimi

Rückschlag für die "Cricketer" gegen den Newcomer Riders CC

Unser Kapitän Bilal verliert den Toss und muss mit seinen Mannen fielden. Die Riders spielen das erste Mal in der Liga und legen in den ersten Overs mächtig los und es steht 30 für 1 nach nur 3 Overs. Die "Cricketer" liefern in der Folge dann doch eine solide Fieldingleistung ab. Herausragend unsere Teambabys. Sahel fängt drei schön geschlagene Bälle, auch Baseer und Shekil schnappen sich je einen Ball. Zusätzlich nimmt Basser neben einem Maiden und nur 6 Runs auch zwei Wickets. Wali kann sich mit 2 Wickets für nur 9 Runs auszeichnen. Das Innings endet mit 102 Runs nach 18.3 Over - All out. Das Scoresheet: https://www.crichq.com/#matches/138377